www.chamaeleon-terraristik.de

Unseren Zuchtstamm dieser Lokalform erhielten wir als Jungtiere direkt vom Züchter. Die Elterntiere waren importierte Wildfänge aus Sirama, wobei eines der ersten Gelege noch in der natürlichen Umgebung befruchtet worden sein musste.

Wie schon erwähnt sind Ambilobe der Sirama-Form ähnlich, was seine Begründung in der örtlichen Nähe beider Lokalformen im Ursprungsgebiet zueinander hat. Leider wurden bereits Tiere der Sirama-Form als Ambilobe verkauft, was zusätzlich zu Verwirrungen und zur Vermischung beider Lokalformen führte.

Das Männchen im Alter von 5 Monaten..

..und einen Monat später

Auf den folgenden Bildern ist das Zuchtmännchen in verschiedenen Färbungen zu sehen:

Hier einige Bilder des Zuchtweibchens: